Wirken Fettverbrenner?

Harvard.edu

Auf dem Markt gibt es viele verschiedene Arten von Nahrungsergänzungsmitteln. Eine der beliebtesten Nahrungsergänzungen sind Fettverbrenner. Was genau sind Fettverbrenner? Derzeit gibt es eine Reihe von Fettverbrennern auf dem Markt, die schnelle Ergebnisse und einen beschleunigten Fettabbau versprechen. Funktionieren sie wirklich? Fatburner versprechen einen beschleunigten Stoffwechsel, weniger Appetit und einen höheren Kalorienverbrauch über den Tag hinweg. Oftmals haben Fatburner eine bessere Wirkung, wenn sie mit konsequenter Bewegung und einer gesunden Ernährung kombiniert werden. Was ist also die Wissenschaft hinter diesen kleinen, vielversprechenden Pillen?

Harvard.edu

Viele Fatburner wirken, indem sie die Temperatur des Körperkerns erhöhen. Fettverbrenner werden am besten zusätzlich zu einer gesunden Ernährung und einem Trainingsprogramm eingesetzt. Fettverbrenner sollten nicht zusammen mit anderen Stimulanzien wie z. B. Kaffee eingenommen werden. Dies kann zu einem Anstieg der Herzfrequenz auf ein gefährliches Niveau führen.

Wie wirkt Fett?

Abgesehen davon, dass es ein lästiges Hindernis auf dem Weg zu Ihrem Strandkörper ist, spielt Fett viele Rollen für Ihren Körper. Fett befindet sich unter Ihrer Haut. Männer neigen dazu, Fett im Bauch, im Gesäß und in der Brust zu haben. Bei Frauen befindet sich das Fett eher in den Hüften, der Taille und den Brüsten. Wenn Sie fetthaltige Lebensmittel essen, werden mehr Fettzellen eingelagert. Deren Aufgabe ist es, Energie zu speichern. Wenn Sie übergewichtig sind, lagern Sie mehr Fett ein, als Sie tatsächlich verbrauchen. Wenn Sie einen Kaloriendefekt haben, zwingen Sie Ihren Körper dazu, seine Fettreserven zu nutzen.

Es ist nichts dagegen einzuwenden, wenn Sie auf Ihrem Weg zur Gewichtsabnahme ein wenig Hilfe in Anspruch nehmen. Einige der wichtigsten Inhaltsstoffe in Fatburnern sind Koffein, grüner Tee, Chrom, Kurkuma und Himbeerketon. Viele Fatburner wirken, indem sie die Fettzellen erhitzen, um Fett zu verbrennen. Andere wirken, indem sie die Stoffwechselrate erhöhen. Das überschüssige Fett wird durch Schwitzen oder über die Lunge ausgeschieden.

Fragen Sie immer Ihren Arzt, bevor Sie ein neues Nahrungsergänzungsmittel einnehmen – vor allem, wenn Sie in der Vergangenheit an einer Herzerkrankung gelitten haben. Insgesamt kann das richtige Fettverbrennungspräparat der Schlüssel zum Abbau von hartnäckigem Fett sein, wenn es mit einer guten Ernährung und regelmäßigem Sport kombiniert wird.

ANZEIGE

Das könnte Ihnen auch gefallen