Anzeichen für Schlafmangel

cbsistatic.com

In der heutigen Zeit kann es sehr schwierig sein, genügend erholsamen Schlaf zu bekommen, den der Körper braucht, um sich von den Strapazen und Aufgaben des Tages zu erholen. Forschungsstudien zeigen, dass über 50 % der Erwachsenen zu wenig Schlaf bekommen. Der durchschnittliche Erwachsene schläft etwa 6,8 Stunden. Leider sind 6,8 Stunden nicht genug! Es kann leicht passieren, dass man den Schlaf als unbedeutend ansieht, und außerdem – was ist schon dabei, wenn man ein oder zwei Stunden Schlaf verschenkt? Ein oder zwei Stunden sind sehr wichtig für Ihre körperliche, geistige und emotionale Gesundheit. Es gibt viele Nachteile, die mit zu wenig Schlaf einhergehen.

cbsistatic.com

Hier sind einige Anzeichen dafür, dass Sie möglicherweise nicht genug Schlaf bekommen:

– Stimmungsschwankungen
Stimmung ist definiert als ein vorübergehender Geisteszustand oder ein Gefühl. Forschungsstudien belegen, dass Menschen, die zu wenig schlafen, häufiger negative Gefühle wie Frustration, Wut und Reizbarkeit empfinden. Wer hingegen genügend Schlaf bekommt, erlebt mehr positive Emotionen wie Glück, Verspieltheit und Freude.

– Konzentrationsschwäche
Fällt es Ihnen schwer, sich zu fokussieren oder zu konzentrieren? Das könnte ein deutliches Zeichen dafür sein, dass du nicht genug Schlaf bekommst. Es gibt einen Grund, warum Ihre Lehrer Ihnen empfohlen haben, vor einer Prüfung eine ganze Nacht zu schlafen. Erholsamer Schlaf steigert Schärfe und Konzentration

– Vergesslichkeit
Bei älteren Menschen, die nicht genügend Schlaf bekommen, kann sich ihr geistiger Zustand schnell verschlechtern. Es besteht ein direkter Zusammenhang zwischen Gedächtnis und Schlaf. Schlechter Schlaf kann dazu führen, dass man ein schlechtes Gedächtnis hat.

– Gewichtszunahme
Studien zeigen, dass die Fettabbaurate des Körpers um bis zu 55 % sinken kann, wenn man im Durchschnitt 5 bis 6 Stunden pro Nacht schläft.

– Depressionen
Chronische Schlaflosigkeit führt in der Regel zu Depressionen. Sie können von schlechter Laune bis hin zu einer Stimmungsstörung reichen. Es ist so wichtig, gut zu schlafen!

ANZEIGE

Das könnte Ihnen auch gefallen